Der tote Queue

Der tote Queue
6,86 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Dieser Artikel erscheint am 1. Mai 2021

  • eBook0010120
Kommissar von Falkenhayn, strafversetzt, muss in der saarländischen Provinz ermitteln. Ein... mehr
Produktinformationen "Der tote Queue"

Kommissar von Falkenhayn, strafversetzt, muss in der saarländischen Provinz ermitteln. Ein Toter hängt im Baum, in ihm steckt ein Queue, seine Freundin liegt auf dem Komposthaufen. An ihr kleben Reste einer Tapete. Die einzigen Zeugen scheinen die Katzen zu sein. Die Nachbarn scheren sich nicht um die Toten, sind gleichgültig.


Die Ermittlungen gestalten sich schwierig - sie, extrem geldgierig und falsch, lebte von Verleumdung und Erpressung, er eher extrem selbstverliebt und faul, von Hartz 4.
Das ganze Haus ist eine staubige Baustelle. In dieser finden sich Papiere einer Geheimorganisation, die an der Saar seit den 1950er Jahren Anschläge beging. Unmengen an Geld und Gold werden in einer Wand gefunden, die gerade neu tapeziert wurde.

Ein schiefer Billardtisch und Bio - Lebensmittel bringen den Kommissar nicht auf die richtige Spur, doch die Ex-Ehefrau des Toten, die kein gutes Haar an dem Queue-Liebhaber lässt.

Wer ist die Geheimorganisation „Ney“?
Hat diese Organisation etwas mit dem Tod der beiden Spießbürger zu tun?

Weiterführende Links zu "Der tote Queue"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Der tote Queue"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen